Spende für "Hospiz macht Schule" Projekt

 

Die Mitglieder der Gewerkschaft der Kreisgruppe Polizeipräsidium Westpfalz verzichten in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente und spenden stattdessen  500,00 € an den Hospizverein für Stadt und Landkreis Kaiserslautern e.V.. Das Geld ist  in erster Linie für das Projekt Hospiz macht Schule gedacht.

In diesem Projekt gehen ehrenamtliche, eigens für das Schulprojekt ausgebildete MitarbeiterInnen an die Grundschulen in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, um dort im Laufe einer Woche mit Kindern der 3. + 4. Klasse zu dem Themenbereich Sterben, Tod und Trauer zu arbeiten.

Diese ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen des Hospizvereins für Stadt und Landkreis Kaiserslautern e.V. begleiten seit vielen Jahren Sterbende und Trauernde in Familien, die Unterstützung möchten. Dabei haben sie erfahren, dass Kinder in Krisenzeiten keineswegs geschont werden wollen. 

Die Themenschwerpunkte in dieser Projektwoche werden sach- und altersangemessen den Grundschülern mit Geschichten, Bilderbüchern und Filmausschnitten nahe gebracht. Die Auseinandersetzung erfolgt in Kleingruppen. Es entstehen Collagen, pantomimisch werden eigene Gefühle bei Krankheit dargestellt. Fantasiereisen, Meditationen sowie der Umgang mit Farben und Musik ergänzen das konkrete Handeln der Kinder. Die Kinder lernen darüber hinaus auch Jenseitsvorstellungen anderer Religionen kennen. Die Ergebnisse der einzelnen Tage werden bei einem Abschlussfest am letzten Tag den Eltern präsentiert.

Der Hospizverein für Stadt und Landkreis Kaiserslautern e.V.  hat es sich zum Ziel gesetzt, durch eine Woche Projektunterricht an Grundschulen gerade Kinder mit dem Thema "Tod und Sterben" nicht allein zu lassen. Im geschützten Rahmen sollen sie die Möglichkeit bekommen, alle Fragen, die sie zum Thema Abschiednehmen - Lebensende bewegen, zu stellen und so gut wie möglich beantwortet zu bekommen.

Denn bei Kindern ist es nicht anders als bei Erwachsenen: Was man kennt, davor hat man weniger Angst.

Das nächste Projekt ist schon festgemacht vom 4. – 8.4.2016 in der GS Kottenschule in Kaiserslautern.

 

Das Geld fließt in voller Höhe in dieses Projekt hinein.

 

 

Wir danken den Spendern für ihr Engagement!!!

 

Franziska Emrich

Geschäftsführerin Hospizverein für Stadt und Landkreis Kaiserslautern e.V.

...zurück zur Übersicht