Flohmarkt des Hospizvereins

Am 19.Juli hat sich der Hospizverein KL erstmals mit einem Flohmarkt am „Stadtteilfest Innenstadt-West“ beteiligt. Das Arbeits- und sozialpädagogische Zentrum (ASZ) organisierte gemeinsam mit dem zuständigen Stadtteilbüro zum 5. Mal das Nachbarschaftsfest im Stadtpark.

Teilnehmen konnten alle Einrichtungen und Dienste des Wohngebietes. Der Hospizverein KL hat diese Gelegenheit genutzt, um in ungezwungener und fröhlicher Atmosphäre über die ambulante Hospizarbeit vor Ort zu informieren.

Trotz hochsommerlicher Temperaturen hatten doch zahlreiche BürgerInnen den Weg zum Hospizstand gefunden, was vor allem an dem umgangreichen Flohmarktsortiment gelegen haben dürfte. Diese wurde von den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen des Hospizvereins zum Verkauf angeboten.

Im Rahmen des „Quartier-Parcours“ fanden sich zudem auch einige Kinder mit ihren Eltern an unserem Stand ein. Doch erst nachdem sie von den EhrenamtlerInnen kurz und knapp über unsere Arbeit informiert worden waren, erfolgte der begehrte Stempel auf die Sammelkarte. Denn nur für eine komplette Stempelsammlung gab´s für jedes Kind am Ende der Veranstaltung eine kleine Prämie. 

An diesem heißen Tag hatten wir zwar alle sehr geschwitzt, doch der unerwartet gute Umsatz unseres Fohmarktes hat die vielen Schweißtropfen bei weitem aufgewogen.

Am Abend waren sich alle Helfenden einig: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

 

 

 

...zurück zur Übersicht