Der alte Mensch in der Hospizbegleitung

 

Die Hospiz Akademie des Hospizvereins Kaiserslautern e.V., bietet am kommenden Dienstag, 20.08.2013 von 19:00 bis 20:00 Uhr einen Fachvortrag zu der Bedeutung der Hospizbegleitung beim alten Menschen an.

 

Der Blick der Hospiz- und Palliativversorgung war lange Zeit eher auf jüngere Patienten mit onkologischen Erkrankungen ausgerichtet. Doch mit dem Anstieg des Versorgungsbedarfs bei älteren Menschen wird deutlich, dass auch der hochbetagte, kranke Mensch ein Palliativpatient sein kann. Denn die Mehrzahl der älteren Menschen verstirbt nicht an akuten Erkrankungen sondern an ernsten chronischen und fortschreitenden Krankheiten und es sind spezielle Kenntnisse zum Symptomgeschehen erforderlich.

 

Die Fachreferentin verfügt über langjährige praktische Erfahrungen in der häuslichen Versorgung und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen und ihrer Angehörigen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind willkommen. Veranstaltungsort: Hospizverein KL, Pariser Str. 96, 67655 Kaiserslautern.

 

Eine Voranmeldung ist notwendig unter

Tel: 0631/37096-56 (Mo/Mi/Fr 8-11 Uhr, Dienstag auch 16-18 Uhr).

...zurück zur Übersicht