Vorstandswahlen

In der Mitgliederversammlung vom 29.11.2107 hat das Palliativnetzwerk Stadt und Landkreis Kaiserslautern einen neuen Vorstand gewählt. Für weitere 4 Jahre wurden Franziska Emrich als 1. Vorsitzende, Dr. Stefan Kniele als 2. Vorsitzender, Claudia Stemmer in der Position der Schatzmeisterin, Heidemarie Sauerbaum als Schriftführerin und Ute Dörr als Beisitzerin einstimmig in ihrem Amt bestätigt.

Menschen mit schweren Erkrankungen, bei denen eine Heilung nicht mehr möglich ist, bedürfen einer palliativen Versorgung, bei der nicht mehr die Heilung und Lebensverlängerung im Vordergrund steht, sondern der bestmögliche Erhalt der Lebensqualität. 

Im Palliativnetzwerk Stadt und Landkreis Kaiserslautern e.V. haben sich seit der Gründung im Jahr 2009 die verschiedensten Leistungserbringer aus der Palliativversorgung schwerstkranker Menschen zusammengeschlossen, mit dem Ziel, durch Bündelung und Vernetzung aller Fachkompetenzen zur Verbesserung der Versorgungsstrukturen insgesamt beizutragen und für die Betroffenen eben diese bestmögliche Lebensqualität sicherzustellen.

 

v.l.n.r. Claudia Stemmer, Franziska Emrich, Dr. Stefan Kniele, Heidemarie Sauerbaum
(auf dem Bild fehlt Ute Dörr)

 

Weitere Informationen zum Palliativnetzwerk gibt es unter

www.palliativnetzwerk–kaiserslautern.de 

...zurück zur Übersicht